Microsoft words schreibprogramm kostenlos downloaden

Interessantes Stück, aber die lange bestehenden freien Alternativen sind komplette Alternativen. Was die Welt wirklich braucht, ist eine kostenlose Alternative zu MS Outlook, es ist das Fehlen dieser Anwendung, die ernsthafte Benutzer mit MS Office verbindet. Wenn Sie über eine aktive Internetverbindung verfügen, können Sie stattdessen Office Online in Ihrem Browser verwenden. Sie benötigen lediglich ein Microsoft-Konto, das Sie kostenlos registrieren und dann die Word-App auswählen können. Es gibt jedoch eine wichtige Einschränkung – volle Nutzung (Anzeigen, Bearbeiten und Erstellen von Dokumenten) wird nur auf Telefonen unterstützt, insbesondere Geräten mit einer Bildschirmgröße von 10,1 Zoll oder kleiner. Sie können Word Mobile weiterhin auf größeren Laptops, Desktops und Tablets verwenden, aber Sie können Dokumente nur kostenlos anzeigen. Die kostenlose Microsoft Word-Testversion wird sogar mit anderen Office-Anwendungen kommen: Excel, PowerPoint, Access, Outlook und Publisher. Die App verfügt auch über einen starken Diktiermodus. Abgesehen davon, dass Sie Ihre Stimme in Text umwandeln, können Sie Listen erstellen, Interpunktion hinzufügen, Linien ändern und vieles mehr. Nicht schlecht, wenn man bedenkt, dass Sie Microsoft-Wort kostenlos erhalten. Um Microsoft Word kostenlos auf Ihrem Android- oder iOS-Gerät zu verwenden, können Sie die offizielle Microsoft Word-App installieren. Hier die Android-Version und Word für iOS hier abrufen. Die vollständige Bearbeitung wird unterstützt, sodass Sie eine realistische Version von Word direkt von Ihrem mobilgerätien verwenden können.

Nun, ich benutze Microsoft Wort bei der Arbeit, die mobile Version ist weit schlechter. Wenn es frei wäre, könnte ich mich wahrscheinlich nicht beschweren. Wenn Sie jedoch die Möglichkeit erhalten möchten, Dokumente und andere wichtige arbeitsbezogene Aktionen zu verkleinern, müssen Sie das Abonnement erwerben. Hier beginnt der Ärger. Der Microsoft-Support ist schrecklich. Mehrmals im Jahr funktioniert das Programm nicht und sagt mir, dass ich ein Abonnement benötige. Ich habe Stunden am Telefon mit Microsoft verbracht, seit ich dieses Programm zum ersten Mal gekauft habe. Es gibt eine Art Unternehmenstrennung zwischen ihrer Buchhaltungsabteilung und mobilen Diensten. Das muss behoben werden. In Bezug auf die Anwendungsleistung ist es bestenfalls in Ordnung.

Es neigt dazu, langsam zu sein, ein Dokument zu speichern, während Sie daran arbeiteten, ist nicht so einfach, wie es sein sollte, und wenn Sie diktieren möchten, sollten Sie besser zweimal Korrektur lesen. Viele der gewünschten Bearbeitungsfunktionen sind in dieser mobilen Anwendung nicht verfügbar. Formatieren ist fast unmöglich und viele andere Funktionen sind nicht verfügbar. Obwohl ich glaube, dass Sie nicht 100% Duplizierung erwarten können, kostet das iPad mehr als die meisten PCs, verfügt über ausreichend Speicher und sollte in der Lage sein, alle Befehle zu verarbeiten, die für die Erstellung eines Word-Dokuments erforderlich sind. Und Sie sollten keine externe Tastatur mit Ihrem iPad haben müssen, um die Aufgaben auszuführen. Unterm Strich, Das Programm ist lebenswert, aber nicht besonders sympathisch. Das neue Office Online ist eigentlich nichts schreckliches Neues. Bereits 2010 hat Microsoft « Office Web Apps » zu seinem Skydrive-Onlinespeicherdienst hinzugefügt, mit dem Sie Ihre Office-Dokumente online mit einer grundlegenden Kopie von Office 2010-Apps bearbeiten können. Es funktionierte gut, war aber immer in Skydrive versteckt. Nachdem sie Skydrive kürzlich in OneDrive umbenannt haben, können die Office-Web-Apps auch selbst als Office Online mit einer neuen Benutzeroberfläche im Office 2013-Stil leben.

Einige Leute, die Microsoft Word kostenlos verwenden möchten, wollen wirklich nur einen kostenlosen Textverarbeitungsprogramm; das heißt, etwas, mit dem sie Dokumente schreiben und auf ihrem Computer oder einem anderen Gerät speichern können. Es gibt viele Anwendungen dafür zusätzlich zu den beiden oben genannten, einschließlich LibreOffice, WPS Office, AbiWord und FreeOffice. Eine weitere Möglichkeit, Microsoft Word kostenlos zu erhalten, ist über Word Mobile, eine mobile App von Microsoft, die auf diesen Windows 10-Geräten funktioniert: Sie können LibreOffice oder Google Docs kostenlos verwenden, oder wenn Sie einen Mac haben, können Sie Apples iWork-Apps für weit weniger als Office-Kosten verwenden.

This entry was posted in Non classé. Bookmark the permalink.